30.06.2022

Germany's Ugliest City Tour: Das Original - zu Fuß


Das Original unter den Touren – ein kommentierter Spaziergang durch die Innenstadt von Ludwigshafen zu den (vermeintlich) schlimmsten Orten der (angeblich) hässlichsten Stadt in Deutschland. Hier geht es vorbei an peinlichen Bausünden, verlassen anmutendem Leerstand und deutlichen Fehlplanungen, hin zu vernachlässigten Grünanlagen und – warum auch immer – verwahrlosten Plätzen.
Diese etwas andere Stadtführung ist stets geprägt von der heimlichen Ahnung: schlimmer geht immer. Und meistens kommt es dann auch schlimmer. Und mit dem Schließen des Rathaus-Centers bieten sich in der Innenstadt neue Perspektiven, die es zu entdecken gilt.
Dazu werden fachkundige Mutmaßungen darüber serviert, wie dies alles so kommen musste und ob ein gewisser Teil davon gar gewollt war. Und ein paar Ideen, wie man vielleicht heraus kommt aus diesem Schlamassel.

2018 kürte die ARD-Sendung Extra3 Ludwigshafen zur hässlichsten Stadt Deutschlands. Die Stadt am Rhein reagierte proaktiv und lancierte mit den Germany's Ugliest City Tours einen Erfolgscoup. Hunderte Menschen werden seither auf einer satirischen Tour zu den schlimmsten Orten der vermeintlich hässlichsten Stadt Deutschlands geführt – und sind begeistert.

Die Führungen sind auf knapp zwei Stunden angelegt und finden bei (fast) jeder Witterung statt. Der Startpunkt wird mit der Anmeldebestätigung bekanntgegeben. Anmeldung über: sophie.lauth@ludwigshafen.de.

Eine private Tour kostet 200 Euro. Private Touren sind erst wieder ab September 2022 auf Anfrage möglich.

Foto: Helmut van der Buchholz

Der 32. Ludwigshafener Kultursommer 2022 wird unterstützt durch die Sparkasse Vorderpfalz als Hauptsponsor sowie durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Ort: Innenstadt Ludwigshafen

Preis: Eintritt frei!

Datum:  / 16:00 bis 18:30 Uhr

Sponsoren: