22.09.2021

MACK


MACKs Musik ist einem stetigen Wandel unterworfen. In einem dunklen Klangraum treffen komplexe Beats auf modulierte Synthesizer-Flächen. Melodie gebend schaltet sich die Effekt geladene Posaune Federico Pierantonis ein und bietet den freien Raps von Avex, dem MC, Paroli.

Bei dem Programm handelt es sich um das aktuelle Live Set der italienischen Supergroup MACK, welches Titel von ihrer selbst betitelten Debut EP (2019) und neuere Kompositionen enthält.

Ort: Kulturzentrum dasHaus | Saal

Einlass: 19:00 Uhr

Tickets:HIER BESTELLEN!

Preis: VVK ab 14,20 Euro zzgl. Geb. | AK 15 Euro

Datum:  / 20:00 bis 22:00 Uhr