27.05.2021

VERSCHOBEN - Newcomer Reihe: MADSIUS OVANDA

Aufgrund der Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie muss das Konzert leider verschoben werden. Neuer Termin ist der 27. Mai 2021.

Gemeinsame Erlebnisse, geteilte Erfahrungen, ein ähnlicher Blick auf die Welt – das braucht es, um sich mit einem anderen Menschen tief verbunden zu fühlen. Was können wir füreinander sein? Warum sind wir eigentlich da und was machen wir hier überhaupt? Madsius Ovanda begegnen fundamentalen Fragen mit ausdrucksstarker Stimme. Madsius Ovanda ist die Indie-RnB / Dream-Pop–Band um Pia Ovanda und Carina Madsius.
Ihre Musik speist sich aus der Verbundenheit der beiden Künstlerinnen miteinander, sie ist in Intimität und Nähe entstanden und in der Weite der Aufmerksam gewachsen, mit der die jungen Frauen dem Leben begegnen. Und sie folgt einer klaren gemeinsamen Vision: das Unerklärliche einzufangen und der zarten Schönheit Raum zu geben, die entsteht, wenn Menschen sich vertrauen. Melancholie und Süße, Komplexität und Einfachheit verarbeiten Madsius Ovanda zu einem künstlerischen Statement: „Wir glauben an die Kraft der Liebe und an die Stärke von Gemeinschaft" so Madsius Ovanda selbst.

Die Reihe NEWCOMER wird unterstützt durch die BASF SE.

Ort: Kulturzentrum dasHaus | Saal

Tickets:HIER BESTELLEN!

Preis: VVK 10 € inkl. Geb./ AK 10 €

Datum:  / 20:00 bis 21:30 Uhr

Sponsoren: