30.01.2019 bis 01.02.2019

Schultheatercamp

Festival Schultheatercamp 2018/19: Spielen, Schauen, Ausprobieren

Mi 30.1. bis Fr 1.2.
Mit dem eigenen Theaterstück auf einer professionellen Bühne auftreten, unvergessliches Theater in allen Facetten erleben, wertvolle Impulse für seine künstlerische Arbeit erhalten – das ist das Schultheatercamp Spielen, Schauen, Ausprobieren.

Für das Schultheatercamp 2018/19 wurden aus 15 eingegangenen Bewerbungen 8 Schultheatergruppen ausgewählt. Während der Probenmonate erhielten die Gruppen eine künstlerische Begleitung durch die Theaterschaffenden der Jungen Szene Ludwigshafen. Zur finanziellen Unterstützung überreichte die BKK Pfalz den Teilnehmenden einen Gutschein in Höhe von 500 Euro.

Höhepunkt des Schultheatercamps ist das Festival vom 30.01. bis 01.02.2019 im Kulturzentrum dasHaus. Sein eigenes Theaterstück vor Publikum zu präsentieren steht dabei genauso im Vordergrund, wie die Stücke der anderen anzuschauen und sich in Workshops weiter zu qualifizieren. Das Festival gibt einen eindrucksvollen Überblick über die Themen und  Geschichten, die die junge Generation bewegen und welche Formen sie wählen, um ihre Anliegen auf der Bühne auszudrücken. Die Theater der Jungen Szene Ludwigshafen eröffnen das Festival mit Werkschauen aus ihrem aktuellen Repertoire.
Der Eintritt für die Theateraufführungen ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung bei Monika Schill, Mail: monika.schill@ludwigshafen.de; Tel.: 0621-504 2943.

Schweigen und Wahnsinn
Frei nach Motiven aus Witold Gombrowicz' grotesker Komödie „Die Burgunderprinzessin“ / Werkschau
Ab 10 Jahren
Theater-AG am Geschwister-Scholl-Gymnasium Ludwigshafen
Saal, Mi, 30.1. 18 Uhr

Wishes ?
Eigenproduktion / Werkschau
Ab 6 Jahren
Erdnuss-Flips der Schloss-Schule Oggersheim
Dome, Mi, 31.1. 10 Uhr

SFHZ – Schule – früher – heute – in der Zukunft
Eigenproduktion
Ab 6 Jahren
EKS Kids der Erich Kästner-Grundschule Ludwigshafen
Saal, Do 31.1. 11:30 Uhr

Meine Geschichte
Eigenproduktion / Werkschau
Ab 12 Jahren
Tam-Tam, Jugendfreizeitstätte Ruchheim
Keller, Do 31.1. 14 Uhr

Der Irrsinn der Küche
Frei nach Arnold Wesker „Die Küche“
Ab 14 Jahren
ZEITSPRÜNGE, Theater-AG des Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasiums Ludwigshafen
Saal, Do 31.1. 18 Uhr

Beliebt sein ist nicht alles!
Eigenproduktion / Werkschau
Ab 12 Jahren
DS12 der Anna-Freud-Schule
Saal, Fr 1.2. 10 Uhr

Wer küsst das Urtier
Eigenproduktion / Textbearbeitung nach Fabeln von Aesop und Nelson Mandelas Lieblingsmärchen
Ab 6 Jahren
Gräfenauer-Theater-AG
Dome, 1.2. 11:30 Uhr

Aufbruch! Ankunft?       
Collage / Eigenproduktion
Ab 6 Jahren
IGS:9 der Integrierten Gesamtschule Ludwisghafen-Gartenstadt
Saal, 1.2. 14 Uhr

Ort: Kulturzentrum dasHaus

Preis: Eintritt frei

Datum: bis 01.02.2019 / 10:00 bis 16:00 Uhr