23.01.2019

Blues Session mit Wolfgang Sing

Wolfgang Sing ist ein professionell arbeitender Gitarrist und Sänger, aktuell wohnhaft in der Nähe Heidelbergs. Inspiriert durch die Klänge elektrisch verstärkter Gitarren begann seine musikalische Karriere bereits in der siebten Klasse mit Songs von AC/DC und Kiss.
Jahre später folgten Engagements mit dem ehemaligen James Brown Band Mitglied Sir Waldo Weathers, Edo Zanki, Achim Degen und Ingrid Schwarz sowie der Einstieg bei Dezperadoz, einer Heidelberger Crossover-Band mit dem musikalischen Motto: Hardrock meets Ennio Morricone.

Bei der Blues-Session spielt er gemeinsam mit der ElVille Blues Band um Frontfrau Marion La Marché mit Tom Schaffert (Gitarre), Sam Sommer (Schlagzeug), Bonnie Batzler (Bass) und Tom Karb (Hammond Orgel).

Eine Veranstaltungsreihe des Fördervereins dasHaus e.V.

 

Ort: Kulturzentrum dasHaus | Dôme

Preis: Eintritt frei

Datum: / 20:00 bis 21:30 Uhr